Mietwagen Rundreise Höhepunkte Kroatiens 1 Woche

Dauer: 7 Tage
Von Zagreb
Nach Dubrovnik
Sprachen: All
Teilnehmerzahl 2 - 5 Personen
Tourengröße: 5
Transportmittel: eigene Anreise
Zagreb - NP Plitvice - Zadar - Trogir - Makarska - Dubrovnik Die Tour ist als Routenvorschlag zu verstehen und individuell abwandelbar. Das Ende der Reise oder eine Verlängerung des Aufenthaltes nach Wunsch anpassbar. Besichtigen, baden, geniessen

Mietwagen-Rundreise für Einsteiger in 1 Woche - Fly & Drive: Höhepunkte Kroatiens
Exklusive und individuelle Rundreise nach Ihren Wünschen zusammengestellt.


Eine Rundreise durch Kroatien zeichnet sich durch eine Mischung aus Kultur und aussergewöhnlichen Landschaften aus. Die Adriaküste bietet beste Bedingungen für Ferien am Meer: türkisblaues und klares Wasser, wunderschöne Altstädte unter UNESCO Denkmalschutz, die zum schlemmen einladen sowie bestes, mediterranes Essen. Erleben Sie unvergessliche Momente sowie Kroatiens schönste Höhepunkte während dieser Rundreise.

Die Kombination der einmaligen Natur und dem Baden in den schönsten Buchten, verbunden mit dem Besuch kulturell interessanter Städte, macht die Kroatien Rundreisen so einzigartig...

Die Kombination der einmaligen Natur und dem Baden in schönsten Buchten, verbunden mit dem Besuch kulturell interessanter Städte, macht die Kroatien Rundreisen so einzigartig...

  1. Tag: Flughafen Zagreb – Zagreb (ca. 20 km) Ankunft am Flughafen Zagreb. Übernahme des Mietwagens und Fahrt ins Zentrum der kroatischen Hauptstadt. Ein Spaziergang durch die zauberhafte Altstadt von Zagreb führt Sie durch enge, jahrhundertealte Gassen und wird auch Sie verzaubern. Übernachtung in Zagreb.
  2. Tag: Zagreb – Plitvicer Seen (ca. 140 km) Nach dem Frühstück fahren Sie Richtung Karlovac und folgen der Beschilderung zu den Plitvicer Seen. Entstanden im hügeligen Karstgebiet Zentralkroatiens, stellt einer der schönsten Nationalparks Europas ein erstaunliches Naturphänomen aus 16 kaskadenförmig ineinanderfliessenden Seen dar. Weltberühmt wurden die Plitvicer Seen durch die Winnetou-Filme, wie beispielsweise «Schatz im Silbersee». Übernachtung in Plitvice.
  3. -4. Tag: Plitvicer Seen – Zadar (ca. 130 km) Nach dem Frühstück folgt die Abfahrt Richtung Zadar. Die auf einer Halbinsel liegende Altstadt der norddalmatinischen Hauptstadt beherbergt eine Vielzahl an Kultur- und kunsthistorischen Sehenswürdigkeiten. Besuchen Sie unbedingt auf Ihrem Bummel durch die Altstadt die Meeresorgel. Übernachtung in Zadar.
  4. Tag: Zadar - Trogir (ca. 130 km) Nach dem Frühstück fahren Sie entweder der Küstenstrasse entlang Richtung Split oder nehmen die Autobahn bis zu den Krka-Wasserfällen. Die Wasserfälle, die sich im Nationalpark Krka befinden, stürzen über 17 Naturbarrieren in die Tiefe. Nebst den Krka Wasserfällen, empfehlen wir Ihnen die Besichtigung der schönen Altstadt von Sibenik und vor allem des wichtigsten Bauwerks der Stadt, der Jakobus Kathedrale. Danach fahren Sie weiter der Küstenstrasse entlang bis nach Trogir, mit einem Fotostopp in Primosten. Ein Spaziergang durch die engen Gassen der Altstadt von Trogir, welche ebenfalls unter Schutz der UNESCO ist, lohnt sich auf jeden Fall. Trogir ist ein wahres Bijoux. Übernachtung in Trogir.
  5. Tag: Trogir – Brela (ca. 110 km) Heute können Sie Split besuchen, ca. 30 Minuten südlich von Trogir. Split ist das wirtschaftliche Zentrum von Dalmatien und die zweitgrösste Stadt Kroatiens. Die lebendige und gut erhaltene Altstadt wird Sie verzaubern. Trinken Sie gemütlich einen Kaffee in einem der unzähligen Strassencafés und schlendern anschliessend durch die engen Gassen des ehemaligen Diokletian-Palastes aus dem 4. Jh. Eine Fahrstunde südlich von Split erstreckt sich entlang des Biokovo-Massivs die Makarska Riviera. Wie auf einer Perlenschnur reihen sich kleine lebhafte Ferienorte aneinander, alle mit ausgezeichneten klimatischen Verhältnissen und schönen weissen Kiesstränden. Übernachtung in Brela.
  6. Tag: Brela – Dubrovnik (ca. 160 km) Nach dem Frühstück geht die Reise weiter nach Dubrovnik. Sie fahren dem Meer entlang bis zum Neretva-Delta, dem «Kalifornien Kroatiens», wo viele Südfrüchte angebaut werden. Von hier aus haben Sie die Möglichkeit einen Abstecher nach Medjugorje oder Mostar (Grenzübertritt, ID bereithalten) zu machen. Auf der Fahrt in Richtung Süden, führt die Küstenstrasse einige Kilometer durch bosnisches Gebiet (ID bereithalten). Nach einer weiteren Fahrstunde am Meer entlang erreichen Sie Dubrovnik, dem pulsierenden Zentrum Süddalmatiens. Heute haben Sie die Möglichkeit, die «Perle Kroatiens», wie Dubrovnik auch gerne genannt wird, näher kennen zu lernen. Übernachtung in Dubrovnik.
  7. Tag: Dubrovnik - Flughafen Dubrovnik (ca. 20 km) Sie haben am Morgen Zeit, die Altstadt nochmals zu besichtigen oder Sie verbringen die restlichen Stunden am Strand. Wenn Sie erst Nachmittags fliegen, können Sie zum Mittagessen ins Konavle-Tal fahren. Die Fahrt von Dubrovnik zum Flughafen dauert ca. 30 Minuten. Abgabe des Mietwagens und Rückflug in die Schweiz.
Leistungen

Im Preis inbegriffen:
Mietwagen, z.B. Opel Corsa, Alles Inklusive (alle Versicherungen und unbegrenzte Km)
Unterkunft im Doppelzimmer inkl. Frühstück (in nach Ihren Wünschen und Interessen ausgewählten Hotels 3*-4*
Hotel in Zagreb (1 Nacht)
Hotel in Plitvitzer Seen 1 Nacht)
Hotel in Zadar (1 Nacht)
Hotel in Trogir (1 Nacht)
Hotel in Baska Voda (1 Nächt)
Hotel in Dubrovnik (2 Nächte)

Internet

WiFi Internet: viele Hotspots in Orten und fast alle Hotels

Parken:

Viele Hotels mit eigenen Parkplätze und in grösseren Ortschaften mögliche Parkplatzgebühren

Von / pro Person

Buchung
Gesamtsumme:
900.00 CHF
Beginnt um
00:00

Du brauchst Hilfe beim buchen? Sprich mit uns!

+41412610380 info@epicro.ch
Wichtige Information
  • Mietwagen, z.B. Opel Corsa, Alles Inklusive (alle Versicherungen, unbegrenzte Km und ohne Selbstbehalt im Schadensfall
  • Unterkunft im Doppelzimmer inkl. Frühstück (in nach Ihren Wünschen und Interessen ausgewählten Hotels3*/4*)
  • Hotel in Zagreb (1 Nacht)
  • Hotel in Plitvitzer Seen 1 Nacht) 
  • Hotel in Zadar (1 Nacht) 
  • Hotel in Trogir (1 Nacht) 
  • Hotel in Baska Voda (1 Nächt) 
  • Hotel in Dubrovnik (2 Nächte)
  • An- und Abreise
  • Persönliche Ausgaben
  • safestayincroatia

    • „Safe Stay in Croatia“ (Sicherer Aufenthalt in Kroatien) ist das nationale Zeichen im Tourismus und in der Gastronomie, dass das Tourismus-Ministerium seit 2021 verleiht. Dies bestätigt, dass in dem betreffenden Objekt die Hygieneregeln und Sicherheitsmaßnahmen während der Covid-19-Pandemie eingehalten werden.

    Das gut sichtbar angebrachte Label „Safe Stay in Croatia“ ermöglicht es Urlaubern auf den ersten Blick zu erkennen, welche Hotels, Ferienanlagen, Campingplätze, Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Kreuzfahrtschiffe, Gastronomiebetriebe und andere touristischen Einrichtungen zertifiziert wurden, dass sie die globalen Standards für Gesundheit und Hygiene umgesetzt haben. Mit der Einführung dieses Zeichens stellt Kroatien die Sicherheit der Reisenden an erste Stelle.
    Weiterführende Informationen und ein Verzeichnis aller zertifizierten Einrichtungen finden Sie auf dieser offiziellen Website: https://www.safestayincroatia.hr/de